Nationale Kooperationspartner

BAG Selbsthilfe, DPWV und Deutscher Behindertenrat

 

Der Bundesverband Niere e.V. hat sich mit anderen Patientenselbsthilfeorganisationen in zwei Dachverbänden zusammengeschlossen, um die gemeinsamen Interessen auch gemeinsam zu vertreten:

In zahlreichen Gremien der Verbände arbeiten Vertreter des BN e.V. mit. In der BAG Selbsthilfe sind wir in den Arbeitskreisen "Chronisch Kranke" und "chronisch kranke Kinder und Jugendliche" der BAG Selbsthilfe vertreten. Im Paritätischen Wohlfahrtsverband arbeiten wir im "Forum chronisch Kranker und Behinderter " mit und in der "Konferenz der überregionalen Mitgliedsorganisationen".

Der Bundesverband Niere e.V. ist auch Mitglied im Deutschen Behindertenrat.

Der Deutsche Behindertenrat ist kein selbständiger Verband, sondern ein Aktionsbündnis, das aus drei "Säulen" besteht: die erste Säule bilden die Sozialverbände wie der VdK, die zweite Säule besteht aus den Organisationen, die Menschen mit speziellen Behinderungen und chronischen Erkrankungen vertreten wie sie in der BAG Selbsthilfe organisiert sind, und die dritte Säule bilden die Organisationen der Independent-Living-Bewegung behinderter Menschen, z.B. die Interessenvertretung selbstbestimmt Leben. Jede dieser drei Säulen benennt vier Vertreter und vier Stellvertreter für den Arbeitsausschuss des Behindertenrats und einen Vertreter für den Sprecherrat. 

Aktuelles
Alle News anzeigen