DANK-Mal Einweihung

20.05.2021 Berlin, Charité

Danke dem Organspender

Die Errichtung des DANK-Mals verfolgt das Ziel einen Ort in Berlin zu schaffen, an dem sich die Organempfänger und die Gesellschaft bedanken können, sei es bei den Angehörigen der Verstorbenen, bei den Lebendspendern und – nicht zuletzt – den Ärzten und Pflegekräften des Transplantationsgeschehens. Außerdem soll es ein Fingerzeig für die Öffentlichkeit sein, der zum Nachdenken anregt. Schließlich ist es auch ein Ort für Angehörige, die sich zur Freigabe von Organen eines verstorbenen Familienmitglieds entschlossen haben.

Alle Termine anzeigen